imdb.com: 6.8



THE GREY - UNTER WÖLFEN
(THE GREY)

USA 2011
Regie: Joe Carnahan
mit: Liam Neeson, Frank Grillo, Dermot Mulroney, Dallas Roberts, Joe Anderson, Nonso Anozie, James Badge Dale, Ben Bray





imdb.com: 6.0



IRON SKY

Finnland/Deutschland/Australien 2012
Regie: Timo Vuorensola
mit: Julia Dietze, Götz Otto, Christopher Kirby, Peta Sergeant, Stephanie Paul, Udo Kier





imdb.com: 5.8



ZORN DER TITANEN
(WRATH OF THE TITANS)

USA 2012
Regie: Jonathan Liebesman
mit: Sam Worthington, Liam Neeson, Ralph Fiennes, Édgar Ramírez, Toby Kebbell, Rosamund Pike, Bill Nighy

gesehen in 3D





imdb.com: 6.7


nominiert für 1 Oscar



DIE PIRATEN - EIN HAUFEN MERKWÜRDIGER TYPEN
(THE PIRATES! BAND OF MISFITS)

UK/USA 2012
Regie: Peter Lord, Jeff Newitt

gesehen in 3D





imdb.com: 5.9



GONE

USA 2012
Regie: Heitor Dhalia
mit: Amanda Seyfried, Daniel Sunjata, Jennifer Carpenter, Wes Bentley, Sebastian Stan






imdb.com: 6.4



DAS GIBT ÄRGER
(THIS MEANS WAR)

USA 2012
Regie: McG
mit: Reese Witherspoon, Chris Pine, Tom Hardy, Til Schweiger, Chelsea Handler, Abigail Leigh Spencer





imdb.com: 7.3


nominiert für 1 Golden Globe



DIE TRIBUTE VON PANEM - THE HUNGER GAMES
(THE HUNGER GAMES)

USA 2012
Regie: Gary Ross
mit: Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Elizabeth Banks, Woody Harrelson, Stanley Tucci, Wes Bentley, Lenny Kravitz, Amandla Stenberg, Liam Hemsworth, Donald Sutherland





imdb.com: 6.5



CONTRABAND

USA/UK/Frankreich 2012
Regie: Baltasar Kormákur
mit: Mark Wahlberg, Ben Foster, Kate Beckinsale, Giovanni Ribisi, Caleb Landry Jones, Lukas Haas





imdb.com: 6.0



DIE VIERTE MACHT

Deutschland 2012
Regie: Dennis Gansel
mit: Moritz Bleibtreu, Kasia Smutniak, Max Riemelt, Rade Serbedzija, Stipe Erceg, Mark Ivanir, Isabella Vinet





imdb.com: 8.6


nominiert für 1 Golden Globe



ZIEMLICH BESTE FREUNDE
(INTOUCHABLES)

Frankreich 2011
Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano
mit: Franšois Cluzet, Omar Sy, Anne Le Ny, Audrey Fleurot, Clotilde Mollet, Alba Gaïa Bellugi

Eigentlich stand dieser Film nicht auf meiner Liste. Franz÷sischer Film, Komödie - nicht mein bevorzugtes Genre. Als ich aber neulich mit einem meiner Kollegen abends was essen war, redeten wir auch über Filme. Und mein Kollege meinte, dass ich mir diesen Film unbedingt ansehen müsse, weil der echt toll ist. Und mein Kollege hatte Recht.
Phillipe (Cluzet) ist querschnittsgelähmt. Um die Stelle für einen neuen Pfleger zu besetzen, veranstaltet er ein öffentliches Vorsprechen. Zu diesem Vorsprechen kommt auch Driss (Sy), jung, schwarz und ziemlich frech. Driss ist aber gar nicht an der Stelle interessiert. Er möchte lediglich eine Bestätigung für's Arbeitsamt, dass er sich um die Stelle bemüht hat. Doch weil Philippe die direkte Art von Driss mag, gibt er ihm den Job. Driss ist zwar denkbar ungeeignet, doch er stellt sich der Herausforderung und es entwickelt sich eine wunderbare Freundschaft zwischen den beiden Männern, die unterschiedlicher kaum sein können.
Der Film beruht auf wahren Begebenheiten und am Ende des Filmes sehen wir auch die beiden echten Phillipe und Driss. Der Film ist wirklich sehr lustig, selten habe ich bei einem Film so viel gelacht. Und ich kann jetzt auch absolut verstehen, warum der Film dezeit die Kinocharts anführt. Definitiv gerechtfertigt. Ich kann euch den Film wirklich sehr empfehlen.



top